Zum Inhalt

Schlagwort: Linkdump

Linkdump KW30/2016

Xiaomi’s first laptop is a Macbook Air rival that’s as cheap as $540 | TechCrunch – Sollte ich in nächster Zeit noch privat einen Laptop kaufen wollen, so wäre das meine Referenz. Nachdem ich schon ein Mobiltelefon von Xiaomi benutzt, die Android Ausprägung gefiel mir aber nicht, würde ich diesen Laptop bei Verfügbarkeit in Deutschland sofort kaufen.

You can’t turn off Cortana in the Windows 10 Anniversary Update | PCWorld – Dieser Schritt war im Grunde so abzusehen. Die tiefe Integration war von Anfang etwas, auf das Microsoft wert gelegt und entsprechend promoted hat. Gut finde ich das nicht.

Don’t add your 2 cents | Derek Sivers – Schöne kurze Beschreibung, wie Führungskräfte es schaffen Mitarbeitern die Motivation zu rauben und wie dies sich sehr leicht vermeiden lässt.

History tells us what may happen next with Brexit & Trump — Medium – Ein sehr dystopischer Blick in die Zukunft. Aber leider auch gar nicht so abwegig in aktuellen Situation.

Toil: A Word Every Engineer Should Know — Production Ready — Medium – Das Wort „Toil“ war mir vorher auch nicht bekannt, die sich dahinter verbergenden Probleme schon.

Linkdump KW28/2016

Wegen Urlaub und aus Gründen gab es jetzt ein paar Wochen nichts mehr.

The Conjoined Triangles of Senior-Level Development – The Frontside – Interessante Betrachtung, ab wann ein Developer als Senior Developer zu bezeichnen ist.

Open source is a life changer | Piotr Gankiewicz – Vor einiger Zeit hätten die wenigstens daran gedacht ein OSS Projekt auf Basis von .NET zu starten, auch wenn es dies natürlich schon immer gegeben hat. Insgesamt auch eine sehr schöne Darstellung wie OSS das Leben verändern kann.

Miles English's answer to In a nutshell, why do a lot of developers dislike Agile? – Quora – Schöne Analogie, welche Nachteile Agile in der Praxis und warum viele mittlerweile auch die Kehrseite von agiler Entwicklung erkennen.

Product Requirement Documents Must Die – MindTheProduct – Im Grunde eine relativ gegenteilige These zum vorherigen Artikel. In der Praxis dürfte ein gesunder Mittelweg aus beiden Ansätzen die besten Ergebnisse erzielen.

Linkdump KW22/2016

Unorthodocs: Abandon your DVCS and Return to Sanity – Interessante Gedanken zur Versionierung in Git. Gerade den Aspekt von großen BLOBs kann ich absolut bestätigen.

A guy trained a machine to „watch“ Blade Runner. Then things got seriously sci-fi – Eine Geschichte aus der Zukunft, wobei es die Gegenwart ist

The Quiet Crisis unfolding in Software Development – Selten so viel wahre Gedanken zur Softwareentwicklung gelesen. Gerade darauf bezogen, wie man eine förderliche und nicht störende „Umgebung“ schafft.

Linkdump KW22/2016

Everything You Know About How the City of London Works Is Wrong – Ein wirklich lesenswerte Artikel über die Bedeutung der City of London für die Wirtschaft. Auch das erwähnte Buch liest sich bisher zumindest sehr informativ.

The Slack generation – Nicht für jeden ist Slack das Richtige, gerade nicht als Ersatz für Emails.

On the dark art of software estimation – Den konkreten Aufwand für eine Neuentwicklung (neue Technologie) zu schätzen, hat auch immer etwas mit Glück und einer Prise Erfahrung zu tun.

Being a JavaScript Developer is no Candy Land – Candy Land klingt verlockend, aber woanders kann es auch schön sein.

Career/Job Advice and Observations — Networking fun – Interessante Aspekte, um in der IT-Branche erfolgreich zu sein/werden.

Linkdump KW21/2016

Zwei Wochen leider irgendwie nicht dazu gekommen, daher hat sich ein bisschen „aufgestaut“ und ist dieses Mal ein bisschen mehr.

Harter Return | c’t Magazin – Schöne subversive Idee, wie man mit unerwünschten Werbeanrufen umgehen kann.

Do Experienced Programmers Use Google Frequently? · Code Ahoy – Auch erfahrene Entwickler benutzen Google und es spricht überhaupt nichts dagegen.

Blog of Ryan Bigg – Hiring Juniors – Ein wirklich konkretes Problem. Es gibt zu wenig Mid-Senior Entwickler am Markt und trotzdem scheuen die meisten Firmen den Aufwand auch Einsteiger eine Chance zu geben und die benötigte Weiterbildung in die eigenen Hände zu nehmen.

Why You Can't Trust Yourself – Die eigene Wahrnehmung ist objektiv gesehen nicht immer die richtige/beste.

Implementers, Solvers, and Finders – Kategorisierung der verschiedenen der Charaktere in der Softwareentwicklung

TypeScript won — Medium – Typescript scheint sich durchzusetzen, auch wenn es sich hierbei nur um eine einzelne Meinung handelt.

What Happened to Google Maps? — Justin O’Beirne – Interessante Betrachtung, wie sich die Darstellung bei Google Maps im Laufe der Zeit verändert hat. Nicht unbedingt zum Vorteil.

Today I accept that Rails is yesterday’s software. — Medium – In den letzten Wochen an verschiedenen Stellen gelesen, dass der Peak von Ruby on Rail von vielen Leuten als vorüber angesehen wird. Aus Gründen, die in diesem Artikel sehr gut beschrieben werden.

Elixir and Phoenix: The Future of Web APIs and Apps? – Scheinbar scheinen Elixir und Phoenix die Chance zu bekommen, die Nachfolge von Ruby on Rails anzutreten. Die Zeit wird es zeigen.

When to Rewrite from Scratch – Autopsy of a Failed Software · Code Ahoy – Ein kompletter Rewrite von Software ist selten eine gute Idee, wie in diesem Artikel gut beschrieben wird.

Why Netflix Doesn’t Tolerate Brilliant Jerks | Inc.com – Schön zu sehen, dass egal wie „gut“ jemand ist, Chefs trotzdem sehen, dass jemand dem Team schadet und die entsprechenden Konsequenzen daraus ziehen.

Being A Developer After 40 — Free Code Camp – In KW16 habe ich einen Artikel verlinkt, in dem jemand beschreibt, dass als es Softwareentwickler sein größter Fehler war, nicht ins Management zu wechseln. Dieser Artikel zeigt auf, wie man auch einen Wechsel ins Management in der Softwareentwicklung persönliche Zufriedenheit erlangen kann.

Linkdump KW18/2016

Nick Craver – Stack Overflow: How We Do Deployment – 2016 Edition – Sehr interessant zu lesen, wie Deployment in einer „großen“ Umgebung wie Stack Overflow angegangen wird. Auch die anderen Posts in dieser Serie sind wirklich lesenswert.

The Best Way to Find More Time to Read – Eigentlich eine ganz einfache Antwort auf diese Frage. Man muss sich einfach die Zeit dafür nehmen und dafür auf andere Dinge verzichten.

Das Steuer in der Hand: 6 Eigenschaften, die brillante Führungskräfte ausmachen – Kann ich so unterschreiben.

Lost Garden: Improving Bug Triage with User Pain – Ein wirklich interessanter Ansatz, wie man die Qualifizierung und Klassifizierung von Bugs vereinfachen kann/könnte.

Fefes BlogFefe hat vor ein paar Wochen mal eine Umfrage zu Thema „Defect Management“ gestartet und hierzu mal aus seiner Sicht die Einsendungen zusammen gefasst.

Linkdump KW16/2016

Containers are not VMs | Docker Blog – Schöne Erklärung der Unterschiede zwischen VMs und Docker (Container)

NPM & left-pad: Have We Forgotten How To Program? | Haney Codes .NET – Vor knapp einem Monat gab es ja in der NodeJS Welt ein mittelschweres Desaster, weil ein Paket mit einer trivialen Funktion nicht mehr mittels npm zur Verfügung stand. Grundsätzlich sollte man für Ein-Zeiler oder absolut simpel zu implementierenden Dingen keine Abhängigkeit in ein Projekt holen.

The Codist: My Biggest Regret As A Programmer – Interessante Lebensbeschreibung(/-beichte) von vom Softwareentwickler, der nicht zum Manager wurde, sondern immer bei seinen Wurzeln geblieben ist.

How To Be A Great Developer — Medium – Auch wenn der Artikel auf Medium veröffenlicht wurde, kann ich inhaltlich nur voll und ganz zustimmen.

The Single Piece of JavaScript on Hacker NewsHacker News wird vielen ein Begriff sein. Interessant zu sehen, wie man mit sehr einfachem JavaScript Code, in Zeiten von gefühlt exponentiellem Wachstum der Anzahl von JS Frameworks, ein sehr gutes Ergebnis erzielen kann.

Linkdump KW14/2016

Docker Misconceptions – Docker wird aktuell immer noch wie die heiße Sau durch das Dorf getrieben, auch wenn es mittlerweile etwas abkühlt. Docker löst eben nicht einfach so alle Probleme in Luft auf, sondern wenn die zugrunde liegenden Dinge nicht verstanden hat, hat man eher man als weniger Probleme.

A day in the life of a slow page at Stack Overflow – Zugegeben etwas älter, aber im Kern immer noch top aktuell. ORM „kosten“ häufig einfach zu viel, gerade wenn es einem auf die Performance ankommt.

Und nachts ist es kälter als draußen | Übermedien – Viele Wettervorhersagen sind wirklich immer mehr auf Clickbait bzw. Sensationshascherei ausgelegt. Schöne Darstellung von Jörg Kachelmann.

Linkdump KW13/2016

Arbeitgebersiegel: Geschäfte mit dem schönen Schein – Arbeitswelt – FAZ – Schöner Artikel, der mal den ganzen Zinnober hinsichtlich der Zertifikate für „Beste“-Arbeitergeber näher betrachtet.

Terror in Brüssel: Mathias Döpfner über die Anschläge und die Freiheit – Man kann über die Bild-Zeitung und Herrn Döpfner im speziellen denken was man mag, aber in diesem Artikel bringt es wirklich gut auf den Punkt. Auch wenn es in diesen schwierigen Zeiten eine angemessene Reaktion zu scheint, so sollten wir mit allem was wir haben in diesen Zeiten unsere Freiheit verteidigen und nicht mal eben so unsere Bürgerrechte und den damit verbundenen Datenschutz aufgeben. Dann das würde nur die Angst schüren, die allgemeine Verunsicherung vergrößern und den Terroristen so in die Hände spielen.

Why we should fear a cashless world – Auch wenn ich persönlich bargeldloses Zahlen schätze, so schätze ich doch auch sehr die Möglichkeit von Zeit zu Zeit Dinge Bar bezahlen zu können.

A Great JavaScript Side Project is your Most Important Asset – Ein „Side Project“ zu haben schadet in keinem Fall. Auch wenn es ja nicht zwingend in JavaScript sein muss, so gibt es wirklich gute Gründe dafür, auch neben der eigentlich Arbeit noch ein wenig seinem Hobby nachzugehen.

Linkdump KW12/2016

Why fruits and vegetables taste better in Europe – Vox – Eine interessante Betrachtung der Wertschätzung gegenüber Lebensmittel in verschiedenen Kulturkreisen unserer Welt und was daraus für die Qualität der Produkte resultiert.

Flow Requires Focus, Not Time – Fast jeder Entwickler weiß was gemeint ist, wenn bspw. von „Flow“ oder „im Tunnel sein“ gesprochen wird. Meine Erfahrung deckt sich teilweise mit diesem Artikel. Häufig erfordert es einfach nur Fokus, um ein Problem zu lösen. Allerdings hat meine persönliche Erfahrung gezeigt, dass manchmal doch die Zeit ein Faktor ist, gerade bei Debugging-Sessions bei denen man im Kopf die „Variablen sortieren muss“.

Tips for Writing Short Emails Without Being Rude – The Muse – Hier greift meiner Meinung nach das alte Sprichwort „Der Ton macht die Musik“.

The Future Of Collaboration Is Asynchronous – Man merkt es ja auch im privaten Umfeld, immer weniger Leute telefonieren mit Ihrem Smartphone, sondern benutzen ihr „Telefon“ immer mehr nur als Messaging-Endgerät. Auch beruflich bietet asynchrone Kommunikation viele Vorteile, die leider von vielen Leuten noch immer nicht verstanden haben. Der Klassiker für mich ist immer noch, dass jemand eine Email schickt und direkt danach anruft, um die Email zu erklären.

Ehemaliger Nixon-Berater: ‚War on Drugs‘ sollte Waffe gegen Schwarze und Hippies sein – Sollten sich diese Dinge wirklich so zugetragen haben, dann ist das wirklich ein starkes Stück. Viele historische Aspekte müssten meiner Meinung nach, dann ganz neu bewertet werden, vom diskriminierenden Faktor mal ganz abgesehen, welcher dann wirklich unerhört wäre.