Zum Inhalt

mysqld startet nach Update nicht mehr

Wenn man nach einem Update des Systems der MySQL Dienst plötzlich nicht mehr starten will und die folgende Fehlermeldung in der error-Datei zu finden ist

[ERROR] /usr/sbin/mysqld: unknown variable 'lc-messages-dir=/usr/share/mysql'

so kann man dies sehr einfach beheben. In der Datei /etc/mysql/my.cnf muss man einfach die Zeile

lc-messages-dir = /usr/share/mysql

durch die Zeile

language = /usr/share/mysql/english

ersetzen. Und schon kann man mysqld auch wieder starten. Die Ursache scheint wohl eine fehlerhaftes Update zu sein, welches die entsprechende Einstellung nicht anpasst.

Quelle:
Mysql startet nicht mehr seit Update

Published inUncategorized

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.